Textfeld: Wozu Homöopathie? 

 

 


Klassische Homöopathie wirkt nicht auf ein bestimmtes Organsystem, sondern aktiviert bzw. stärkt unsere Selbstheilungskräfte.

Bei gut funktionierenden Selbstheilungskräften ist unser Körper oft zu ganz erstaunlichen Leistungen in Bezug auf seine eigene Heilung fähig und dies auch bei langwierigen chronischen Krankheiten, wie z. B. Migräne, Rheuma, Hauterkrankungen, Allergien, Schlafstörungen, ADS/ADHS, Asthma, psychosomatische Erkrankungen, Inkontinenz/Bettnässen, Menstruationsbeschwerden, ständig wiederkehrende Ohrenentzündungen, chronische Durchfälle ….

Wer demnach eine Alternative zu einer ständigen Tabletteneinnahme auf Grund einer chronischen Krankheit sucht, der kann diese Alternative möglicherweise bei der klassischen Homöopathie finden.

 

 

 

Home